KASAK: Die FDP TG empfiehlt eine Weiterentwicklung

Das Kantonale Sportanlagenkonzept (KASAK) zeigt ein umfassendes Bild von verfügbaren Infrastrukturen, wird dem vorhandenen Potenzial an Sport- und Freizeitangeboten im Kanton Thurgau aber in den Augen der FDP-Fraktion nicht gerecht. Die FDP-Kantonsrätinnen und Kantonsräte erwarten deshalb eine Weiterentwicklung des Konzepts. Gewünscht ist ein Planungsinstrument, welches die ganze Vielfalt aufzeigt, strategische Schwerpunkte enthält und das Profil des mit einmaligen Ressourcen ausgestatteten Kantons mit seinen ausgedehnten Uferabschnitten und Grünflächen schärft.

Zum vollständigen Pressebericht

20180226 Aus der Fraktion_Kasak_

Comments are closed.