Rücktritt aus dem Kantonsrat

Am 27. November 2017 wird Hansjörg Brunner in Bern die Nachfolge des zurück getretenen Nationalrates Hermann Hess antreten. Der neue Thurgauer Nationalrat  möchte sich auf seine herausforderungsreichen Aufgaben in der Grossen Kammer konzentrieren und hat deshalb den Rücktritt aus dem Grossen Rat des Kantons Thurgau auf den 31. Oktober eingereicht. Nachrücken wird der Münchwiler Gemeindepräsident Guido Grütter, der bei den Kantonsratswahlen vom April 2016 von den Nichtgewählten am meisten Stimmen auf sich vereinen konnte. 

Comments are closed.